Fachstelle für Gleichstellung von Frau und Mann

Was wir tun

Seit 1981 ist die Gleichberechtigung von Frau und Mann in der Bundesverfassung verankert. Tatsächlich ist die Gleichstellung im Kanton Zürich aber bis heute noch nicht Realität. Dies hat negative Folgen für die Gesellschaft und die Wirtschaft.

Deshalb gibt es die Fachstelle für Gleichstellung von Frau und Mann des Kantons Zürich. Als staatliche Institution hat sie den Auftrag, die Gleichstellung in allen Lebensbereichen zu fördern.

Die Fachstelle ist das Kompetenzzentrum für Gleichstellung von Frau und Mann und erste Anlaufstelle im Kanton Zürich. Sie ist sowohl für die breite Öffentlichkeit wie für die Verwaltung des Kantons Zürich tätig.