Berufstätige mit pflegebedürftigen Angehörigen

In der Broschüre «Berufstätige mit pflegebedürftigen Angehörigen erzählen aus ihrem Alltag» (2011) von Careum F+E werden 15 Menschen portraitiert, die zusätzlich zu ihrer Berufstätigkeit Angehörige pflegen.

Die Portraits geben Einblick in die vielfältigen Lebens- und Erwerbsrealitäten von Frauen und Männern mit langzeiterkrankten oder behinderten Angehörigen.

Die Broschüre kann beim Careum-Verlag bestellt werden. Sie ist Teil des «work & care» Programms.

Aus dem Inhalt

Vorwort von Bundesrat Didier Burkhalter

Von Lücken und Lösungen: «work & care» in der Arbeitswelt

Was Behörden und Firmen zu einer gelingenden Vereinbarkeit von Beruf und Angehörigenpflege tun können

Sorge- und Pflegearbeit hat ein Geschlecht

«work & care» im Alltag: 15 Portraits von Erwerbstätigen mit pflegebedürftigen Angehörigen aus allen Generationen und mit verschiedenen Gesundheitsbeeinträchtigungen

Das «work & care» Programm von Careum F + E