Berufswahl aus Sicht der Generation Y

Die folgenden Videoclips entstanden als Ko-Produktion der Schüler und Schülerinnen des MNG Rämibühl, der Fachstelle für Gleichstellung von Frau und Mann und der Stünzi Visualisierung GmbH im Rahmen der Polistage des MNG im Jahr 2016.

Das Ziel der Videos ist eine kritische Auseinandersetzung mit Geschlechterstereotypen und Rollenbildern im Rahmen des Themas Berufs- und Studienwahl. Wir sind begeistert von den Ergebnissen und möchten den Schülerinnen und Schülern zu den tollen Filmen gratulieren!

Susi, die Informatik & der Coiffeur

Start / Stop Ton aus / ein Zurück

Susi will eigentlich Informatik studieren, doch ist das nicht eigentlich ein Männerberuf? "Nein!", sagt Bruno der Coiffeur. Er weiss von was er redet, denn er folgte seinem Traum und wurde Coiffeur. Zum Glück hat Bruno's Rat Früchte getragen, denn letztlich entscheidet sich Susi für das Informatikstudium!

Anna & Nico: Lohngleichheit oder Lohnungleichheit?

Start / Stop Ton aus / ein Zurück

Kann es sein, dass Nico und Anna trotz gleichem Alter, gleichem Abschluss und gleicher Berufserfahrung nicht gleich viel verdienen? Ja! Die beiden erleben hautnah mit, wie unfair die Lohnungleichheit eigentlich ist!

Lea, professionelle Computerspielerin!

Start / Stop Ton aus / ein Zurück

Lea und ihre Kolleginnen sind begeisterte Gamerinnen und wollen unbedingt an der Meisterschaft teilnehmen. Doch aus unerfindlichen Gründen dürfen sie das einfach nicht. Die Girls sind aber aus taffem Holz geschnitzt und bleiben dran, bis sie letztlich mitmachen dürfen und dann sogar noch den Pokal abstauben! Was für eine Leistung, Girls!

Lisa, die Informatikerin mit Power

Start / Stop Ton aus / ein Zurück

Lisa will Informatikerin werden, doch die vorherrschende Männerdominanz schreckt sie ab. Nach einem Umweg in den Lehrberuf realisiert Lisa aber ihren wahren Traum und wird dennoch Informatikerin. Stark, Lisa!