Entlastung für erwerbstätige Eltern in den Sommerferien

16.05.2017 - Mitteilung

Zurück zu Aktuell

Das Ferienplauschangebot der Pro Juventute für Kinder und Jugendliche 

Kennen Sie die Herausforderungen berufstätiger Eltern, wenn die langen Sommerferien vor der Tür stehen? Kitas sind in dieser Zeit meist geschlossen und für Teenager braucht es andere Angebote als für Kinder unter 10 Jahren. Und selbst wenn die Kinder schon alt genug sind, um ein paar Stunden alleine daheim zu sein, bleibt mitunter ein mulmiges Gefühl, ob die freie Zeit nicht nur vor dem Fernseher oder mit dem Smartphone verbracht wird.

Das stellt viele berufstätige Eltern vor die kaum lösbaren Aufgabe: Wohin mit den Kindern? Eine Lösung für dieses Problem ist der Pro Juventute Ferienplausch:

  • Hier können Kinder und Jugendliche zwischen 6 bis 16 Jahren während der Sommerferien aus rund 310 spannenden Betreuungsangeboten wählen.
  • Berufstätige Eltern wissen so ihre Kinder in guten Händen.
  • Jährlich profitieren über 2000 Familien von diesen vielseitigen Angeboten. 

Pro Juventute lädt Sie deshalb ein: Lassen Sie Ihre Mitarbeitenden von den Angeboten des Ferienplausch wissen: Posten Sie den Link über Ihr Intranet, FB, Twitter und hängen Sie einen Flyer oder ein Plakat in den Lift oder an die Pinwand der Cafeteria.

Zurück zu Aktuell